FUSSBALL MML

Prost Neuer! - E21 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist, man kann es nicht anders sagen, die bisher beste Folge dieses Jahres geworden. Mit Abstand. Micky, Maik und Lucas sind für euch aufs offene Meer der Meinung gepaddelt, um im Brackwasser der Windhorst-Yacht ihre löchrigen Netze der Vermutung auszuwerfen. Immer hinein ins muntere Wellenspiel der Winterpause, wo der Größenwahn mit Torpedos auf große Fische zielt, um am Ende doch nur einen giftigen Argentinier an Land zu ziehen. Und andere erst nach einem langen Blick aus dem schlierigen Bullauge Transferfenster merken, dass ihnen ein Mann zu viel über Bord gegangen ist, während sie den Nachfolger für einen Kapitän geholt haben, der das Ruder gerade erst rumgerissen hat. Im Süden also müssen sie ein neues Leck flicken. Oder den alten Flick lecken. Mal sehen. Im Westen, auf der MS Susi Zorc, hoffen sie derweil auf den nächsten Sturm. Da, immerhin, braut sich was zusammen. Und wenn der Wind richtig steht, kann man vom Wasser aus auch den Gesprächen lauschen. Seemannsgarn und Unkenrufe. Denn wenn Legenden mit Legenden sprechen, entstehen Legenden. Also packt den Schnorchel ein und taucht mit uns. Nur so bleibt kein Auge trocken!

Affentheater - E20 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Diese letzte Folge des Jahres setzt allem noch mal die Krone auf und sie zeigt, wie aufreibend das Jahr für alle Beteiligten war. Fussball MML hört man die Strapazen an. Der Podcast ist in Auflösungserscheinung. Maik kommt erst nach rund 30 Minuten ins Spiel, völlig zerschunden, nachdem ihm nahezu ohne Anästhesie Implantate eingesetzt wurden. Und als alles gerade so richtig in Schwung kommt, muss Micky bereits das Spielfeld verlassen. Wenig später geht er zu Boden, um erster Klasse nach Berlin zu fahren. Und als sei das alles nicht genug, muss in der Nachspielzeit auch noch Lucas passen, weshalb dieser Text weder an das Niveau noch an den Wortwitz vergangener Folgen herankommt. Immerhin werden am Ende der Folge noch Geschenke verteilt. Es gibt Kaffee, einen Schal und alles, damit im nächsten Jahr auch wieder goldene Steaks auf den Grill kommen. So oder so, das war’s Leute. Und jetzt die finale Folge für 2019. Was ein Jahr … viel Spaß damit! Danke für alles, habibi und frohe Weihnachten!

Micky, Maik und Lucas

Drei Ärsche für Nüsse - E19 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Leute, wir machen es in diesem Jahr wie Robbie Williams und liefern kurz vor Weihnachten noch mal richtig ab. Tanzen, besoffen von billigem Glühwein und berauscht von noch billigerem Erfolg, christkindlich aus der Reihe und schenken euch unseren ganz persönlichen Jahresrückblick. Ein mit dem Samt dieser Hinrunde ausgeschlagenes und mit Allerlei und Allerhand gefülltes Paket. Ein von der Omma gestrickter Pulli, der so hässlich ist, dass man ihn einfach tragen muss. Ein Ohrenschmaus für die Feiertage, der sauer schmeckt und lustig macht. Denn mit dem goldenen Buch auf den Knien haben wir noch mal geschaut, wer artig war und wer nur arisch, wer gehen durfte und wer bleiben musste, wo der Baum brannte und wo der Ofen bald schon ausgehen könnte. So lassen wir eine Revue passieren, wie sie andréheller nicht strahlen könnte. Mit Maik Nöcker als Nussknacker, Micky Beisenherz als Aschenbrödel und Lucas Vogelsang als Wunschzettel-Ewald. So klingt es herein. Und am Ende laufen wir wie Wham! in jedem Starbucks. MML, der Podcast, dem ihr im letzten Jahr euer Herz geschenkt habt. Frohes Fest!

Mit den Clowns kommen die Tränen - E18 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dieses Mal sind wir live in Dortmund und sitzen 90 Minuten auf einer Besetzungscouch, die mit jenem Leder bespannt wurde, von dem wir so gerne ziehen. Zwischen viel zu alten Kissen und viel zu frühen Gin Tonics geht es dann gleich wieder um alles. Schalke, Essen und Westfalia Herne, um die Frisur von Mo Dahoud und die Knöchel von Marcel Reif, um den Abschied von Poldi und den Abstieg des Effzeh. Und wir setzen uns Mützen auf und ziehen uns Sakkos drüber, alles für den billigen Applaus in einem ausverkauften Haus. So geht er dahin, dieser Abend, irgendwo zwischen Daniel Simmes und Johannes Mario Simmel, zwischen Schirach und Zwietracht. Präsentiert natürlich von der Stadtparfümerie Pieper. Viel Spaß also mit dieser Ausgabe von Fussball MML, dem Podcast, der auch in diesem Jahr Weihnachten ohne den Wendler feiern muss.

Liebesbeweise - E17 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Liebe Hörer, heute nehmen wir euch mit auf eine romantische Reise durch das wilde Fußballdeutschland.
Zuerst geht es mit dem Scherzblatt-Hubschrauber nach Ostwestfalen, wo die Stadien eng sind und ein ehemaliger Bezirksliga-Stürmer mit Schwarzwälder Kirschtorte Geburtstag feiert. Dann fahren wir mit Nöckermann (Kutsche) nach Gladbach, wo einst die Fohlen grasten und heute neue Büffel einem ehemaligen Bullen auf den Gipfel folgen, und bestaunen diese Rose aus der Dose. Nach einem Candlelight Dinner mit Max Eberl nehmen wir den Transrapid nach München zum Andi-Brehme-Gedächtnisspiel, um gemeinsam mit Thomas Müller zu klären, was eigentlich das Gegenteil von Dusel ist. Und wir stellen den richtigen Leuten die falschen Fragen. Ist Flick noch der richtige? Hemmt er die Entwicklung von Gnabry? Und wann geht Torlos-Lewy nach Madrid? So vergehen die Stunden, bis wir in Berlin landen, auf einem Acker in Charlottenburg, und Jürgen Klinsmann dabei filmen wie er gerade filmt, dass ihn alle filmen. Der Adidas-Videobeweis, den man gleich in die Sanyo-Tonne treten müsste. Wir aber genießen den Rest des Abends und werden hinterher, wie sonst nur Aki und Lucien, noch getrennt voneinander befragt. Zum Abschluss läuft dann selbstverständlich die Eurovisionshymne, gespielt von einer Hammergruppe. Und nun viel Spaß mit Fussball MML, dem Reinhard Fendrich unter den Podcasts.

Last Windhorst - E16 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ja, es ist Freitag. Ja, es hat ein bisschen länger gedauert diesmal. Aber wir mussten das auch erstmal alles verkraften. Diese Woche erstmal verdauen, um sie euch dann gut vorgekaut und in bekömmlichen Häppchen auf den Teller zu spucken, über dessen Rand wir so gerne schauen. So fangen wir ganz am Ende noch mal von vorne an. Mit dem Bäckerssohn aus Göppingen, der vier Wochen vor Weihnachten den Berliner Baum löschen und endlich den im Olympiastadion schlafenden Riesen wecken soll.
Mit der Angst des Schweizers vor der Offensive und der Frage, was Talent eigentlich darf. Und mit Messi, bei dem auch Dienst nach Vorschrift eine religiöse Erfahrung sein kann. Dazu gibt es reichlich Gesang, widerliche Vergleiche und vielleicht sogar etwas Liebe. Viel Spaß also mit der neuen Folge Fussball MML, dem Podcast, der zu spät kommt und trotzdem von Anfang an dabei ist.

Berlin Calling - E15 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Leute, ihr kennt das vom Grundgesetz. Manchmal ist der Wurm drin. Diesmal in der Hauptstadt, wo Lucas zeitweise so weit weg war vom Internet wie sonst nur Uli Hoeneß. Was erst im Chaos endete dann in einem Nachruf auf Jörg Draeger. Das L, in diesem Fall stand es für Zonk! Aber was soll’s. In Hamburg war die Laune trotzdem prächtig, es gab ja auch genug zu feiern. Die sechs Tore gegen Nordirland, einen Stürmer auf den Spuren des Bombers, neue Typen mit dem Adler auf der Brust. Beim DFB, so scheint es, stimmt plötzlich wieder alles. Das Momentum, das Narrativ, Löws Rasierwasser. Es roch gut in Frankfurt und irgendwann schwappte die Welle durch die Arena. Nur der Fanclub dieser Mannschaft muss in Sachen Grammatik und Punk noch etwas nachschärfen. Dann klappt‘s auch mit den Nachbarn. Die Qualifikation ist schließlich erst der Anfang von etwas Großem. Oder so ähnlich. Wir jedenfalls freuen uns jetzt über Feedback wie sonst nur Kölner über die Verpflichtung von Horst Heldt. In diesem Sinne: Schönes Wochenende und viel Spaß.

Prost vorm Wagner - Volkswagen TAILGATE TOUR - Fussball MML Special


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ihr wolltet nur den kleinen Finger, aber ihr bekamt den ganzen Hans. Zur letzten VOLKSWAGEN TAILGATE TOUR haben sich Micky, Maik und Lucas vor dem Spiel Deutschland - Nordirland eine Legende nach Frankfurt geholt. Auch wenn sein Geist überall im "Apfelwein Wagner", dem süßgespritzten Bembel of Love von Sachsenhausen zu spüren war, es war nicht Heinz Schenk. Kein geringerer als The Real Hans Sarpei war in die Mainmetropole gekommen, um mit den Jungs über den Zustand der Nationalmannschaft zu sprechen. Welche Hammerlose drohen uns bei der EM? Wie viele Nationalspieler, denen von ihren Eltern den Namen Hans gegeben wurde, hießen eigentlich Hans? Knackt Moukoko den Lewandowski-Rekord?

Ihr merkt schon, bei MML ist die Stimmung besser, als beim DFB-Team. Und damit das so bleibt, hört ihr jetzt bitte diese Folge. Aber dalli.
Danke! Bitte.

Opafon - E14 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dies ist ein Brennpunkt. Weil sich Uli Hoeneß am Wochenende, noch leicht euphorisiert vom Weltklassesieg seines FC Bayern, ins laufende Programm schalten ließ, um die krassen Missstände im deutschen Gegenwartsjournalismus herauszuarbeiten.
Es war eine Abschiedsgala, die aus Antworten bestand und deshalb natürlich Fragen hinterließ.
War er es wirklich, der Uli? Oder hatte sich Thomas Helmer vor einem Wiedergänger verbeugt? War es der Präsident, der sich, wie sonst nur Trump bei Fox & Friends, direkt an das Fußvolk wandte, oder doch ein zynischer Immitator im okerfarbenen Rollkragen-Pullover, dem mal wieder die Zugluft nicht bekommen war? Und was sagt eigentlich der Kalleinz (sic!) dazu? Und wie verliert man eine Kabine? Und, überhaupt, wie geht es jetzt weiter mit der Liga? Kehrt neben Clemens Tönnies auch die Langeweile zurück oder kann man diesmal schon an Karneval als Osterhase gehen? Die Antworten gibt es hier, die Leitungen sind freigeschaltet. Viel Glück!

Kovac and paste - E13 - Saison 19/20


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Meine Damen und Herren, liebe Genossen, wir sind heute zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass der Rücktritt von Niko Kovac am Abend des 3. November einvernehmlich beschlossen wurde. Wir erwarten vom FC Bayern nun eine positive Entwicklung und einen unbedingten Willen zum weiteren Slapstick, damit auch wir unsere Ziele in dieser Saison erreichen können. Ideen haben wir genug und helfen gerne weiter. Unsere Tür steht allen Beteiligten weiterhin offen. Und wenn Not am Mann ist, werden wir da sein. Für Uli und für Kalle, für Brazzo und für Manu. Und natürlich für euch, die besten Fans der Liga!

PS.: Dieser Podcast kann Spuren von RB, Marco Rose und Pyrotechnik enthalten.